Projektleitung

Projektleitung


  • Sie würden gern ein Projekt umsetzen, verfügen aber nicht über die nötigen Kapazitäten oder Kompetenzen?
  • Sie sind in einem Projekt auf unerwartete Probleme gestoßen und benötigen frischen Wind und neues Denken?

Ganz gleich ob es sich um ein Projekt für eine Produktentwicklung oder Rezertifizierung eines Bestandsprodukts handelt, ob Prozesse für internationale Zulassungen, QM und Regulatory aufgebaut oder optimiert werden müssen oder ob Technologien oder Unternehmen bewertet oder akquiriert werden sollen - all dies sind Projekte, welche wir für Sie in der Rolle als Projektleiter übernehmen.

Aufbauend auf unseren Kern-Know-How-Gebieten stehen wir Ihnen als Projektleiter zur Verfügung, um Ihr Projekt mit Ihren verfügbaren internen Ressourcen und externen Partnern zum Erfolg zu führen. Bei Bedarf können wir weitere Mitglieder unseres Teams integrieren oder auf unsere eingespielten Kooperationspartner zurückgreifen.

Wir sind erfahrene Projektleiter aus der Medizintechnik

Neben einem hohen Maß an Kompetenz im Projektmanagement und Projektcontrolling ist vor allem auch ein weitreichendes Verständnis für die regulativen Anforderungen der Medizintechnik, wie bspw. die einzuhaltenden Entwicklungsprozesse, die Dokumentation und die geltenden gesetzlichen Regularien, essentiell für den Projekterfolg. Dies gilt für Entwicklungsprojekte gleichermaßen wie für Projekte mit Bezug auf die Unternehmensentwicklung oder den Verkauf. Wir wissen, wie die Medizintechnik tickt.

Wir sind jedoch mehr als nur eine zusätzliche Ressource in Ihrem Unternehmen. Durch uns als Projektmanager verstärken Sie nicht nur Ihre eigenen Kapazitäten und Kompetenzen, sondern Sie können sich auf den Erfahrungsschatz des gesamten 3R LifeScience Teams verlassen, um in den entscheidenden Momenten die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Projektleiter in der Produktentwicklung

Wir betrachten eine Produktentwicklung ganzheitlich und behalten alle zu berücksichtigenden Aspekte stets im Blick. Unser Team verfügt ausnahmslos über langjährige Erfahrungen in der Produktentwicklung im Medizintechnikbereich. So basieren unsere Tätigkeiten auf der EN ISO 13485:2016 und setzen mit Ihnen die MDR um. Der Umgang mit den relevanten technischen Standards wie bspw. der IEC 60601-1 und ihrer Partikularnormen ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Unser branchen-spezifisches Know-How bildet die Basis, um die zahlreichen Herausforderungen einer Produktentwicklung im streng regulierten Umfeld der Medizintechnik erfolgreich zu bewältigen.

Unsere Rolle als Projektleiter mit externen Entwicklungspartnern

Insbesondere in Projekten in Zusammenarbeit mit externen Entwicklungspartnern kann es immer wieder zu Konfliktsituationen kommen, beispielsweise im Zusammenhang mit Change Requests oder ungeplanten Mehraufwänden. Diese erschweren die Zusammenarbeit, lähmen den Projektfortschritt und gefährden im schlimmsten Fall den Erfolg des gesamten Projekts. In solchen Situationen ermöglichen wir als 3R-Projektleiter und der damit verbundenen Objektivität immer wieder die Entschärfung von Konflikten und verringern unkonstruktive Reibungen innerhalb des Projekts.
Um oben beschriebene Konflikte von Beginn an zu vermeiden, legen wir einen starken Fokus auf eine klare Anforderungsdokumentation und sprechen im Detail über die Qualität und den Umfang von Entwicklungsergebnissen. Auch hier sind unsere umfangreichen Kenntnisse über technische Standards, regulative Anforderungen und Zulassungsprozesse essentiell, um alle Aspekte - auch abseits der Technik - von Beginn an zu berücksichtigen.

Unser Projektrisikomanagement

Ein spezielles Projektrisikomanagement unter Beteiligung aller Projektverantwortlichen ermöglicht eine stark verbesserte Integration von Risikokosten in unseren Projektbudgets. Dies beugt Budgetüberschreitungen vor und beschleunigt die Entscheidungsfindung. Durch ein transparentes Reporting und Entscheidungsmanagement behalten Sie dennoch immer die Kontrolle über das Geschehen und sind in den entscheidenden Projektphasen mit im Boot.