VERBESSERTES ENTSCHEIDUNGSMANAGEMENT



Kritische Schnittstellen und Verantwortungsübergänge

Wir wissen von den Schwierigkeiten innovative Produkte zu entwickeln. Unsere erprobte und strukturierte Herangehensweise für komplexes Projektmanagement in der pharmazeutischen Industrie ermöglicht unseren Kunden ihre strategischen und operativen Fähigkeiten sowie ihr Entscheidungsmanagement weiter zu optimieren.

Unser Fokus sind kritische Schnittstellen und Verantwortungsübergänge entlang der Wertschöpfung:

  • Komplexe Fragestellungen, Annahmen und Modelle
  • Interne und externe Kunden-Lieferanten Beziehungen und Verantwortungsübergaben
  • Integration strategischer, operativer und persönlicher Betrachtungsebenen in den Entscheidungsprozess
  • Organisation von Information und Entscheidung für oder gegen ein "neues Geschäft"
  • Sicherstellung der Transparenz und des Mittragens von Entscheidungen über Schnittstellen und Hierarchien

Weitere Leistungen für Pharma-Unternehmen


Unser Case Studies